(Mit) der Quäkerhilfe helfen

Spenden an die Quäkerhilfe

Die Spendeneinnahmen sind das Rückgrat der Projektarbeit der Quäkerhilfe. Jeder Euro hilft (und ist steuerlich abzugsfähig). Spenden sind jederzeit – als regelmäßiger Beitrag oder als einmalige Zuwendung – möglich per Banküberweisung auf unser Spendenkonto:

Quäker-Hilfe e. V.
Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE05251205100007441800
BIC: BFSWDE33HAN
BLZ 251 205 10
Konto 744 1800

Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten an, wenn Sie eine Spendenbescheinigung wünschen.

Sollten Sie in Betracht ziehen, die Arbeit der Quäkerhilfe mit einem Vermächtnis zu unterstützen, so bitten wir Sie, sich direkt mit dem Vorstand in Verbindung zu setzen.

Mitglied werden und Mitglied sein

Wir brauchen nicht nur finanzielle, sondern auch ideelle Unterstützung. Wir suchen Menschen…
… aus dem Umfeld der Quäker, die mit uns über zukünftige Förderschwerpunkte nachdenken.
… die zu den zwei bis drei Quäker-Hilfe-Treffen pro Jahr kommen, oder zur Mitgliederversammlung.
… die uns unterstützen bei der Kommunikation und der Projektbetreuung.
… oder die durch ihre Mitgliedschaft einfach nur zeigen, dass sie sich uns verbunden fühlen.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann werden Sie Mitglied in der Quäkerhilfe. Die Mitgliedschaft in der Quäkerhilfe ist auch „Freunden der Freunde“ möglich, die (noch) nicht Mitglied der Deutschen Jahresversammlung sind.

Grundlage unserer Projekte ist das Engagement von Quäkern und „Freunden der Freunde“. Selbst organisierte Hilfsmaßnahmen vor Ort oder Projekte anderer Hilfsorganisationen, die Unterstützung brauchen und uns am Herzen liegen, können der Quäkerhilfe von ihren Mitgliedern als neue Projekte vorgeschlagen werden. Anträge können jederzeit eingereicht werden.

Kontakt

Quäker-Hilfe e. V.
Bombergallee 9
31812 Bad Pyrmont
Tel.:+49 (0)5281 – 44 13
info@quaekerhilfe.org

Mitglied werden

Mitgliedschaftsantrag (PDF)