Aktuell: Jahresversammlung 2018

Aktuell: Jahresversammlung 2018

Die 88. Jahresversammlung der Religiösen Gesellschaft der Freunde findet vom 25. bis 28. Oktober 2018 im Haus Venusberg (Bonn) statt.

Teilen, was uns prägt und bewegt

In der Einladung (rechts als PDF verfügbar) heißt es unter anderem:

„Seit George Fox einmal darauf verwiesen hat, dass es der erste Schritt zum Frieden sei, still im Lichte zu verharren, versammeln wir uns in der stillen Andacht um – wie es in seinem Ausspruch heißt – „der unbekannten Wahrheit“
teilhaftig und von dem befreit zu werden, was uns bedrückt. Wir werden von unserem koreanischen Freund Chonyon Kim eine Richard-Cary-Vorlesung hören, in der er der Frage nachgeht, Wie sich die Mystiken des Quäkertums und des Taoismus im Alltagsleben begegnen. Er tut dies auf dem Hintergrund, dass sich nicht nur in der Mystik des Abendlands
Menschen damit auseinandersetzen, aus welchen inneren Quellen sich ihr Glaube speist, sondern dass überall in der Welt darum gerungen wurde und wird.“

Weitere Informationen zum Programm, zum Kinder- und Juniorenprogramm und das Anmeldeformular stehen rechts zum Download bereit.

 

Wer kann teilnehmen?

Zur Jahresversammlung sind alle Mitglieder aufgefordert teilzunehmen, und auch Freundinnen und Freunde der Freunde und Interessierte sind willkommen, sollten ihre Teilnahme aber im Vorfeld mit Schreibenden oder Ältesten ihrer Gruppe oder ihres Bezirks besprechen.
Weil uns alle TeilnehmerInnen wichtig sind, gibt es Kinderbetreuung, Unterstützung für Ältere Freundinnen und Freunde, Dolmetsch-Service und soweit in den Räumlichkeiten möglich barrierefreien Zugang.