Bezirk Bayern-Österreich

Bezirk Bayern-Österreich

Der Bezirk Bayern-Österreich umfasst geografisch das Bundesland Bayern und ganz Österreich. Die festen Bezugspunkte für die Quäker im Bezirk - zurzeit  28 Mitglieder und ungefähr 15 Freunde und Freundinnen der Freunde -  sind die Gruppen München und Nürnberg und der Andachtskreis Wien. Nicht wenige Freunde leben etwas abseits dieser Zentren, so dass sie nur sporadisch zu Andachten kommen können.

Drei Bezirksversammlungen finden im Jahr statt: eine in München oder Nürnberg Anfang des Jahres; eine Frühjahrsversammlung mit dem Bezirk Südwest im Schwarzwald; und eine Herbstversammlung auf halbem Weg zwischen München/Nürnberg und Wien. Die Wiener Freunde pflegen Kontakt zu den Quäkern in Ungarn und sind regelmäßig Mitorganisatoren des Central European Gathering. Dieses hat sich als jährliche Möglichkeit für überregionale Versammlungen der Freunde in Zentral-Europa etabliert.

Die Bayerischen und Österreichischen Freunde engagieren sich als Quäker einzeln in ihren jeweiligen Lebensbezügen, insbesondere in der Begleitung hilfsbedürftiger Mitmenschen, in Friedensinitiativen, in der Flüchtlingsarbeit sowie in lokalen ökumenischen Arbeitskreisen. Sie entsenden als Gastmitglied einen Vertreter in die Delegiertenversammlung der ACK-Bayern (Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen).

Interessierte sind zu den Andachten herzlich eingeladen.

 

Kalender

Mi, 24. Mai 2017
 
bis So, 28. Mai 2017 Schramberg
Gemeinsame Bezirksversammlung Südwest & Bayern/Österreich

Thema: „Bibel und Verkündigung – Was sagen wir?“ Weitere Informationen »
So, 9. Juli 2017
 

Alle Termine

Gruppen im Bezirk


Termine


Kontakt

Über die Schreiber Maurice de Coulon und Jalka
bayern-oesterreich@quaeker.org